Unser Leitbild

Zweck des Vereines ist die gemeinnützige Förderung des Interesses an

Volkstracht, Pflege der hauptsächlich in Stadt und Land Salzburg

heimische Sitten und Bräuche.

Ein zentrales Ziel ist es Jung und Alt, Mann und Frau, für die Interessen

der Volkskultur zu begeistern.

Unsere Lebensfreude spiegelt sich in der Ausübung der Vielfältigkeit

unserer Bräuche, wie Volksmusik, Volkslied, Volkstanz, Schuhplattln

und Tresterer-Schönperchtenlauf.

Dieses familiäre Miteinander zwischen Jung und Alt ist der Rückhalt unseres volkskulturellen Lebens.

Unsere Mitglieder sollten eine starke Verwurzelung zu unseren heimatlichen Traditionen haben, um in unserem schönen Salzburger Land die Gefahren einer Globalisierung durch fremde Kulturen bewusster zu verstehen.

Es ist uns wichtig Traditionen unserer Heimat wahrzunehmen,

bewusst zu leben, weiter zu tragen an alle, die sich dazu bekennen.